Test


Datei hochladen, sofort Angebot erhalten!







Texterfassung /
Transkription

ProTexto erteilt Ihren Texten das Wort!



Analoges sowie digitales Textmaterial fassen wir anhand Ihres Manuskriptes zusammen und bringen es in die von Ihnen gewünschte Form. Ihre handschriftlichen oder gedruckten Unterlagen sowie Tonaufzeichnungen können Sie uns postalisch oder per Fax zukommen lassen, digitale Daten senden Sie uns per E-Mail, mit Hilfe des Dateiupload auf jeder Seite dieser Internetpräsenz oder ebenfalls postalisch.

In ganz unterschiedlichen Bereichen sichert der fundierte Umgang mit den entsprechenden Terminologien ausgezeichnete Qualität. ProTexto verleiht Ihren Texten einen gelungenen Auftritt - auf dem akademischen Sektor wie im privaten Bereich.

Preise (PDF)

Texterfassung

Ihre Manuskripte aller Art werden schnell und zuverlässig erfasst. Dokumente, welche bereits zu Papier gebracht sind, können mittels Scanvorganges archiviert und beispielsweise in PDF-Dateien konvertiert werden.

Unser Angebot der reinen Texterfassung beinhaltet keine Korrektur. Je nach Bedarf schließen wir gerne eine Korrektur oder ein Lektorat an. Teilen Sie uns Ihre Anforderungen mit.

Wenn auch das Versenden von E-Mail mittlerweile als die gebräuchlichste Form der Übermittlung von Textvorlagen gilt, können Sie Ihre Texte ebenfalls gerne als Tonaufnahme oder in einer anderen Form auf dem Postweg übermitteln.


Transkription

Unterschiedliche Gelegenheiten bedürfen der Aufzeichnung. Mitschnitte von Sitzungen oder Verhandlungen, Diagnosen, Interviews, Tagungen, Kongressen, Diskussionen oder Vorträgen stellen nur einige Beispiele dafür dar.

Im Bereich der Transkription werden schriftliche Vorlagen sowie Audiodateien in die von Ihnen gewünschten Formate übertragen und an Sie übermittelt. Zugunsten höchster Qualität verzichtet ProTexto dabei auf die stark variierende Genauigkeit von Erkennungssoftware wie OCR / ICR. Denn für Sie soll einzig das Ergebnis zählen. Den Weg dorthin beschreitet ProTexto auf die zuverlässigste, wenn auch arbeitsintensivere Weise mit dem Einsatz manueller Transkription.

Je nach erforderlicher Genauigkeit stehen unterschiedliche Varianten der Transkription zur Verfügung. Bei der allgemeinen Transkription fixiert man verbale Konversationen, wobei lautsprachliche Äußerungen ausgelassen werden und somit keine Beachtung finden. Die kommentierte Transkription ermöglicht das Einfangen der Gesprächsatmosphäre, indem auch abweichende lautsprachliche Äußerungen ("äh", "hm"), nonverbale Ereignisse, Sprechpausen, sprachliche Besonderheiten und Betonungen fest gehalten werden.
Für die Aufnahme Ihres Diktates liefert eine Anleitung (PDF) detaillierte Beschreibungen, mit deren Hilfe eine optimale Bearbeitung Ihrer Daten gewährleistet wird

Insbesondere bei altertümlichen Schriften oder solchen, die heute nicht mehr gebräuchlich sind, wird die Rechtschreibung nur so weit korrigiert, wie die Wahrung der originalen Lautung es erlaubt. Empfehlenswert ist diese Form der punktuellen Transkription nur für Objekte, die streng buchstabengetreu übernommen werden sollen.

Das voran gestellte Editorial gibt Aufschluss darüber, wie Vereinheitlichungen gekennzeichnet und grundsätzliche Arbeiten ausgeführt werden. Offensichtliche Fehler in der Textvorlage können im Falle einschneidender Korrekturen in einem speziellen Teil namens Anmerkungen beschrieben werden.

Als Auftraggeber wählen Sie, in welcher Form das Textergebnis wortgetreu zu fixieren ist.

Startseite     :    Leistungen     :     Datentransfer     :    Realisierung     :     Antworten     :     Kontakt
Copyright © 2008-2009, All Rights Reserved  |  Impressum | AGB | Datenschutz
Telefon:
E-Mail:
+49 (0)5421 - 931 778